Fahrplanauskunft
Oldtimerbus

Technische Daten Oldtimer LIP-KX 53 H

Hersteller Daimler Benz
Typ
O 3500
Baujahr 1953
Motor 6 Zylinder Diesel
Leistung 90 PS
Hubraum 4.580 ccm
Sitzplätze 30 einschl. Fahrer
Länge 8,63 m
Breite 2,42 m
Höhe 2,71 m
Eigengewicht 5,4 t
zul. Gesamtgewicht 8,5 t

 

Das Fahrzeug wurde am 26.08.1953 unter dem Kennzeichen BN 380/640 von der Firma Überführungs- und Einfahrdienst Ing. Karl Leffhorn, Wolfsburg, zugelassen.

Am 15. Februar 1957 wurde er von der Fahrschule Karl Marx, Peine, unter dem Kennzeichen PE-D 100 gefahren.

Der Omnibus diente zum einen als Fahrschulwagen, zum anderen wurden die Sitzbänke in Längsrichtung entlang der Seitenwände montiert, so dass in diesem Bus auch Fahrschulunterricht abgehalten werden konnte.

1980 wurde das Fahrzeug vom der Firma Heinrich Beckermann KG, Omnibusbetriebe, Osnabrücker Str. 7, 49565 Bramsche, erworben und beim Straßenverkehrsamt abgemeldet.

Von der Firma Beckermann haben wir den Omnibus im Februar 1995 gekauft und in 2000-3000 Stunden restauriert.

In unserem Unternehmen wurde der Omnibusverkehr in den 50er Jahren mit Fahrzeugen gleichen Typs aufgebaut. Auch die Firma Köhne hat einen Omnibus O 3500 im Linien- und Reiseverkehr zum Einsatz gebracht.